Dein Poker Portal

Die besten Pokerspieler Deutschlands und der Welt

| 2 Kommentare

Heute möchten wir unseren Lesern die Elite der Pokerspieler vorstellen. Es gibt im Pokerbusiness zahlreiche große Namen und Spieler mit außergewöhnlichen Fähigkeiten. Dennoch zählen einige von diesen zu Recht zu den Top 10 der Welt, bzw. Deutschlands.

Im Poker existieren mittlerweile viele bekannte Namen und unzählige Bestenlisten. Drei Spieler jedoch weichen von der Norm ab und glänzen mit dem Brechen von Rekorden.

Die besten Pokerspieler Deutschland und der Welt

Die besten Pokerspieler der Welt

Antonio Esfandiari

Antonio, der mit gebürtigem Namen Amir heißt, wurde 1978 in in Teheran, Iran geboren und zog im Alter von 9 Jahren mit seiner Familie nach San José, Kalifornien. Der Umzug und die damit verbundenen Schikanen, waren auch der Grund für die Namensänderung. Aus Amir wurde erst Anthony und später mit 19 Jahren Antonio. Seine Karriere begann er als professioneller Trickkünstler. Nebenbei entdeckte er das Pokern für sich und gewann 2004 1,4 Millionen Dollar durch den Sieg bei den L.A. Poker Classics der World Poker Tour. Weitere Siege folgten, unteranderem gewann er beim World Series of Poker. Esfandiari wirkte in zwei Staffeln von Poker Superstars mit und war auch bei fünf Staffeln von High Stakes Poker zu sehen. Im Juli 2012 gewann er 18,346,673 Dollar und sicherte sich das höchste Preisgeld in der Geschichte des Poker. Damit belegt Esfandiari den ersten Platz auf der All Time Money List.

Gustav Hansen

Hansen wurde 1974 in Kopenhagen, Dänemark geboren und lebt derzeit in Monaco. Er spielte professionell Backgammon und Tennis, bis er 1997 zum Poker kam. 2000 zog er nach New York um seinen Erfolg beim Backgammon weiter auszubauen. Hansen merkte jedoch, dass ihm Poker mehr liegt. Er ist der einzige Spieler, der es schaffte dreimal die Tuniere der World Poker Tour zu gewinnen. 2004 wurde Hansen in den World Poker Tour Walk of Fame aufgenommen. Weitere Informationen über Gustav Hansen.

Phil Hellmuth

Phillip J. Hellmuth, Jr. wurde 1964 in Wisconsin, USA geboren und ist ein umstrittener, aber erfolgreicher Pokerspieler. Er hält mehrere Rekorde, unteranderem ist er am meisten in den Preisrängen zu finden. Aber er ist auch der erste Spieler, der das Main Event der WSOP sowie der WSOP Europe gewonnen hat. 1989 war Hellmuth der jüngste Gewinner des Hauptturnieres, wurde aber später abgelöst. Bekannt wurde er auch durch sein schlechtes Benehmen an Pokertischen, was ihm den Namen Poker Brat einbrachte. Hellmuth nahm an zwei Staffeln von High Stakes Poker teil und wurde 2007 in die Poker Hall Of Fame aufgenommen.

 

Die besten Pokerspieler Deutschlands

 

Katja Thater

Thater wurde 1966 in Hamburg geboren und kam 1999 erstmals zum Poker durch ihren Lebensgefährten, einen professionellen Pokerspieler. Seitdem konnte sie sechs nennenswerte Platzierungen erreichen. Unteranderem den vierten Platz beim Austrian Classics 2002 und den ersten Platz bei der 1,500 Dollar Variante Razz beim World Series of Poker 2007.

Matthias Rohnacher

Rohnacher wurde 1961 in Mannheim geboren und gewann in den 1990er Jahren mehrere Pokertuniere in Europa und den USA. Unteranderem 1992 Four Queens Classic in Las Vegas und 1995 das World Poker Finals. Rohnacher war auch der erste deutschsprachige Pokerweltmeister der World Series of Poker.

Pius Heinz

Heinz wurde 1989 in Swisttal-Odendorf geboren und lebt mitterweile in Wien. Seine Karriere begann im Internet, bis er sich 2011 dem Livepoker widmete. Heinz gewann als erster Deutscher das World Series of Poker Main Event. Neben diesem Sieg, gewann er auch noch das Side-Event in Barcelona und die 23.Folge von der TV-Total Pokerstars.de-Nacht.

Diese Pokerspieler verdienen mit Recht den Namen: Die besten Pokerspieler der Welt!

Bild:© Atelier W. – Fotolia.com

Wer zählt ihrer Meinung noch dazu? Welchen Pokerspieler sollte noch in diese Liste kommen? Diskutieren Sie mit!

2 Kommentare

  1. Hallo pokermen.de, schreibt ihr auch einmal etwas ausführlicher über einige Pokerstars? Ich persönlich würde beispielsweise gerne etwas mehr über Pius Heinz erfahren wollen, da ich ihn als Spieler total genial finde. Danke und macht weiter so!

    • Hallo Rene,

      danke für dein Posting. Ja das ist definitiv geplant auch mehr und weitere Artikel über Pokerspieler, besondere Casinos, usw. zu schreiben. Lass dich überraschen und! Am besten du schaust regelmäßig bei uns vorbei und folgst uns auf Facebook, Twitter und Google+.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.